Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heute dreht sich alles um die Wirbelsäule, das Becken und unseren Stand. Drehhaltungen ermöglichen Länge in der Wirbelsäule und bereitet auf Rückbeugen vor. Wir dehnen dadurch die Rückseite des vorderen Beines und das hintere Bein bekommt Gelegenheit eine Außenrotation zu entwickeln. Wir üben Drehhaltungen und symbolisch betrachtet verbindet zum Beispiel die Dreieckshaltung die Erde mit dem Himmel und bildet ein starkes physischen Fundament zur feinstofflichen spirituellen Quelle.

Präsenzunterricht in der Praxis
Kurse sind für jeden geeignet.
Euro 18,00 oder eine Einheit auf deiner 10er Karte
Anmeldung unter mail@antjebergau.de

Ich freue mich auf dich, deine An***

Nach oben