Lade Veranstaltungen

Yoga der Energie – Erweckung der Lebensenergie

Die Techniken aktivieren die sieben Chakren (Energiezentren), arbeiten aktiv an der Aura, dem magnetischen Feld, das den Menschen umgibt. Chakren kannst du dir als Energiekreise im feinstofflichen Energiesystem des Menschen vorstellen, die in bestimmten Abständen an der Wirbelsäule entlang angelegt sind. Jedes Chakra schwingt. Mal stärker, mal schwächer. Ebenso kann es auch blockiert sein.

Die Techniken des Kundalini Yoga harmonisieren und aktivieren die Energiezentren. Die ausgewählten Übungsreihen und Meditationen haben nicht nur eine aktivierende Wirkung auf der Körperebene, sondern fördern ebenso die Selbstwahrnehmung, welches die Voraussetzung für eine Neuorientierung ist und dem jeweils individuellen Lebensweg eine bewusstere Ausrichtung geben kann.Kurse sind für jeden geeignet.
Euro 16,00 oder eine Einheit auf deiner 10er Karte
Anmeldung unter mail@antjebergau.de

Nach oben