Magische Walpurgisnacht – Willkommen Beltane

Beltane – 30.4.2020 Walpurgisnacht. FrauenPower, Sinnlichkeit, Lebensfreude, Magie, Schöpferkraft, Erzengel Chamuel.

Hexennacht vom 30.April zum 1.Mai. Eine magische Nacht. Jedes Jahr, auch in diesem Jahr, in welchem wir nun wieder feiern und tanzen dürfen, wie wir gern möchten, und uns wehren, gegen das, was uns aufgezwungen wurde. Vor meinen Augen sehe ich Feuer und Hexenbesen, sehe ausgelassen Tanzende, sehe Lebensfreude und Aufbruchstimmung.

Es ist das Hochfest. Hochfest des Frühlings. Alles steht in voller Blüte. Mit voller Kraft gibt Mutter Erde Leben. Aufbruchstimmung.

Beltane, was so viel heisst, wie leuchtendes Feuer, Licht oder Sonne, siegt über die Finsternis. Beltane, feiert die Sonne, die Wärme, das Licht, die Fruchtbarkeit, Leben.

Es ist nicht nur die Zeit, in der der Winter verjagt wird, um der Fruchtbarkeit des Sommers Platz zu machen, es ist auch die Nacht der Geister, denn zwischen den Welten ist der Schleier am dünnsten. Sie kehren in unsere Welt zurück, am Scheideweg, sie sind stärker und mächtiger als je zuvor und laden uns ein, vorsichtig zu sein. Es ist eine ideale Zeit, um insbesondere mit den Naturgeistern zu kommunizieren, sie zu ehren und zu feiern, aber nicht ohne Vorsicht, denn diese Nacht ist ihre Nacht.

Mögen wir mit großem Respekt und Demut in die Nacht der Walpurgis eintauchen.

Für mich es besonnener Moment der Darbringung, des Gebets, des Tanzes und der Weissagung, um diese ganz besonderen Energien zu erforschen und ebenso sich den spezielle Anfragen des Siegelzaubers zu stellen.

Habt eine zauberhafte Walpurgisnacht.

Eure An***

Beitrag teilen!