Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kristalle welch ein Geschenk von Mutter Erde. Schon unsere Ahnen wussten um die Bedeutung, der immensen Kraft und Gebrauch dieser Steine. Kristalle speichern eine Menge Wissen und Energie. Menschen in der Zeit von Atlantis,ca. 40.000 bis 10.000 v. Chr., versorgten, reinigten und heilten ihre Plätze durch Kristalle. Sie versorgten sie mit Energie und nutzten sie, um Krankheiten und psychische Störungen zu heilen, zu kommunizieren, sich weiterzuentwickeln.

Bedeutung:
Der Jaspis wird bereits seit tausenden von Jahren als Mutter aller Edelstein bezeichnet. Seine Heilwirkung und Stärke begleitet die Menschheit ebenso lang. Jaspis wird aus dem Griechischen abgeleitet und bedeutet so viel wie gesprenkelter Stein. Sein Ursprung liegt im Orient, jedoch war er bei den Griechen und Römern ein begehrter Schmucksteinen. Sein Farbspektrum liegt in den Farben rot bis rotbraun.

Der Rote Jaspis hat mehrere Wirkungen auf Körper, Geist und Seele. Er stärkt und öffnet das Herz und den Geist, ist gut geeignet das Energiefeld wieder gut aufzuladen. Der Rote Jaspis schenkt Energie, Stärke, hilft bei Stress, Konzentrationsschwierigkeiten, Apathie, Verbesserung des Erinnerungsvermögen, hilft dir schneller deine Ziele zu erreichen, wirkt ausgleichen und sorgt für innere Balance und Zufriedenheit.
Ebenso fördert deine Durchsetzungskraft.
Dem Rote Jaspis wird nachgesagt, verjüngend zu wirken, regt den Kreislaufe an und er stärkt die Organe, stabilisiert das Immunsystem und hilft bei Verdauungsbeschwerden, Brechreiz und Völlegefühl.
Er lindert Nieren- und Lebererkrankungen.

Der Rote Jaspis ist ein kraftspendende Edelstein und entfaltet seine beste Wirkung bei der direkter Anwendung auf der Haut. Der Jaspis besitzt auch eine ausgezeichnete blutstillende Wirkung. Er verschließt Wunden und stillt Blutungen, auch bei Nasenbluten. Neben dem direkten Auflegen auf Wunden oder dem Tragen auf der Haut besteht auch die Möglichkeit, eine Essenz herzustellen. Dafür wird roter Jaspis einfach mit einem Bergkristall und einem Magnesit über Nacht in ein Glas Wasser gelegt. Am Morgen trinkt man das Jaspiswassser auf nüchternen Magen.

Der Rote Jaspis ist ein hervorragender Heilstein für Meditation. Die Selbstheilungskäfte werden dadurch aktiviert.  Es ist es wichtig, nach jedem Gebrauch den Stein zu reinigen sowie Ent- und Aufzuladen. Zum Reinigen  einfach mit warmem Wasser abspülen. Das entlädt ihn gleichzeitig. Aufladen bitte nicht in der Sonne, sondern gern über Nacht in einer Schale mit Hämatittrommelsteinen oder auf Erde.

Im übrigen ist  der Rote Jaspis eng mit der  Astrologie verbunden. Er ist den Sternzeichen Widder und Skorpion zugeordnet. Ebenso ist er der Planetenstern von Mars. Geburts- und Monatsstein ist der März und alle die im März geboren sind, werden durch den roten Jaspis in ihrer Kreativität und Phantasie gestärkt. Der Rote Jaspis sorgt für schöne Träume und inneren Frieden.

Ihr bekommt an diesem Abend jeder seinen eigenen geweihten und gereinigten Roten Jaspis.

Kurs ist für jeden geeignet.
Kosten: 20 Euro inkl. Heilstein Roter Jaspis ca. 5-8 cm (oder Deine 10er Karte).
Anmeldung unter mail@antjebergau.de

Freue mich ganz sehr auf diesen wunderbaren Abend.
Deine An***

Nach oben